Liebe Kunden,  liebe Besucher meiner Webseite,

ich freue mich über Ihre Einträge in meinem Gästebuch, die wegen Spams von mir freigeschaltet werden.

Natürlich sind auch Rückmeldungen über die Webseite, Fotos, Videos  ebenso willkommen!

Danke und bis bald!

Liebe Grüße


Eure Hunde-Moni


 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha

(151)
(11) Martina + Nelly
10 April 2011 13:40:26 +0000 +0000

Freitag, den 13. November 2009 um 18:14 Uhr

Hallo Moni,endlich schaffe ich es Dir zu schreiben.

Ich bin wirklich froh,das ich Dich +Dein Rudel getroffen habe.Es ist immer wieder faszinierend für mich zu sehen welche Einheit Du mit Deinen Hunden bildest,toll. Nelly hat so viel bei Dir gelernt,auch ich musste etwas umdenken.Es ist super wie schnell ich selbst, alles Gelernte bei Nelly umsetzen kann.Das alles in relativ kurzer Zeit. Danke für Deine Hilfe ! Die ich auf jeden Fall wieder in Anspruch nehmen werde ,wenn ich mit Nelly anderer Meinung sein sollte. Liebe Grüße von Nelly + Martina


(10) Marco und Betty
10 April 2011 13:38:44 +0000 +0000

Mittwoch, den 02. September 2009 um 14:43 Uhr

Hallo Moni !

Auch wir sind ja jetzt schon ein paar wenige Stunden mit Kami und Abouh bei dir und möchten mal ein kleines zwischenzeitliches Dankeschön sagen. Auch wir hatten keine Wunder von unseren beiden Wuff`s erwartet und wurden von dir und den beiden dann doch vom Gegenteil überrascht. Kami und Abouh waren vor dem Training zwei absolute Leinenzieher und Abouh, der ja noch recht neu bei uns war, versuchte immer eher sich einzureden, da** er immer noch ein Streuner ist und lief gerne mal weg..... (auch Türen zu öffnen war da ja kein Hinderniss !) Wie wir heute wissen, sind wir von unseren beiden Wuff`s nicht wirklich als Rudelführer angesehen worden. Nachdem du uns dieses, eigentlich schon in den ersten beiden Stunden, verdeutlicht und verinnerlichst hast, merkten wir sehr schnell, da** wir mit dir und mit den beiden Wuff`s nun auf dem richtigen Wege sind. Dafür mal so vorweg genommen schon mal ein gaaaaaanz großes Dankeschön........


(9) Brigitte Plog
10 April 2011 13:36:14 +0000 +0000

Montag, den 24. August 2009 um 11:14 Uhr
Hallo Monika,

als Du das Training mit meinen Hunden begannst, wussten wir, dass es nicht einfach sein würde, die beiden harten Nüsse zu knacken - Max mit seinem Dickschädel und die scheue Luisa. Rückblickend stelle ich fest, dass Du wahre Wunder vollbracht hast. Max ist jetzt viel leichter zu handhaben und gehorcht erheblich besser, obwohl man bei ihm ständig am Ball bleiben muss. Luisa hat viel von ihrer Scheu und Ängstlichkeit abgelegt, zeigt sich viel mutiger und geht mittlerweile sogar von sich aus auf andere Hunde zu, was vorher undenkbar war. Ich selbst habe natürlich auch sehr viel im Umgang mit Hunden dazugelernt, musste und muss auch weiterhin an mir arbeiten, damit meine Hunde sich bei mir so vorbildlich benehmen wie bei Dir. Auch nach 38 Jahren Hundeerfahrung lernt man eben nie aus ... Bemerkenswert an Deiner Trainingsmethode ist, dass Du sehr konsequent und geduldig bist, keine Gewalt anwendest, die Hunde mit Liebe erziehst, ihnen aber auch genügend Raum zum Spielen und Toben lässt. Nicht nur meine Hunde haben Spaß am Training und wirken hinterher glücklich und zufrieden - und das alles ohne Leckerlis! Deine Brigitte mit Max und Luisa in Dankbarkeit für viele schöne gemeinsame Stunden; wir werden Dir auch in Zukunft die Treue halten!


(8) Melanie Peukert
10 April 2011 13:32:34 +0000 +0000

Montag, den 27. Juli 2009 um 11:12 Uhr
Liebe Moni,

das Training mit Dir ist nun schon eine Weile her. Ich übe mit meinen 3 Wauz fleißig weiter und die Erfolge sind deutlich sichtbar. Die Leine wird nur noch selten auf Spaziergängen gebraucht, jagdliche Ausflüge kommen praktisch gar nicht mehr vor und alle 3 Hunde laufen auf den Wegen schön bei mir. Einfach PERFEKT! Und am besten sind die Bemerkungen von anderen Spaziergängern wie gut erzogen meine Hunde doch sind. Wenn mir jemand vor einem halben Jahr erzählt hätte, da** ich mit allen 3 Hunden entspannt ohne Leine spazieren gehen kann, ich hätte es nicht geglaubt......

Danke, daß du mir das alles beigebracht hast.

Viele liebe Grüße Melli, Merlin, Godo und Aura


(7) Heike Boesche
10 April 2011 13:30:00 +0000 +0000

Sonntag, den 26. April 2009 um 20:21 Uhr
Liebe Moni,

vielen Dank für die interessanten und abwechselungsreichen
Stunden mit Dir und Deinem Rudel ! Bevor wir Dich getroffen haben, habe ich 2 Jahre lang versucht, meinen Hund mit Leckerlies zu erziehen. Das Ergebnis: Ich rufe und Brom kommt oder nicht. Endlose "Diskussionen" mit Bromi, damit er mal kurz "bei Fuß" geht. Ständiges an der Leine ziehen und beim morgendlichen Joggen mal eben auf die Jagd gehen. Nach wenigen Stunden mit Dir habe ich einen Hund, der ohne Leine beim Joggen bei Fuß läuft! Sensationell Und besonders schön: Brom hat das Training mit Dir und dem Rudel sicherlich viel Spaß gemacht, weil immer genug Zeit da war zum Toben und Spielen!

Liebe Grüße

Heike mit Brom


(6) Martina Riegel
10 April 2011 13:27:27 +0000 +0000

Freitag, den 03. April 2009 um 21:24 Uhr
Hallo meine Große

Nun wird es mal Zeit mein Versprechen einzulösen und Dir ein paar Zeilen in Dein
Gästebuch zu schreiben. Eigentlich kann ich mich nur bedanken. Bedanken für den Einblick in eine Welt, die mir ohne Deine Hilfe wohl verschlossen geblieben wäre. Ich habe noch nie einen Menschen getroffen, der in dieser Art in der Lage war mit Hund und Pferd zu kommunizieren. Es ist faszinierend zu sehen, welch große Hilfe Du den Menschen und Tieren bist, mit den Du arbeitest.

Ich hoffe, dass es noch viele Menschen geben wird, die diese Erfahrung selbst erleben möchten und die an einer neuen Art im Umgang mit ihren Tieren interessiert sind. Ich wünsche Dir von Herzen alles Gute für Deinen weiteren Weg und für all die Wünsche die Du hast.

Einen ganz lieben Gruß

Tina


(5) Melanie Peukert
10 April 2011 13:25:00 +0000 +0000

Sonntag, den 15. März 2009 um 21:10 Uhr
Liebe Monika,
seit Stunden überlege ich, was ich Dir hier wohl schreiben könnte und eigentlich fällt mir nur ein Wort ein: DANKE! Auch im Namen von Merlin, Godo und ganz besonders Aura, deren Hunde-Lebensqualität nach nur wenigen Trainingsstunden um 100 % gestiegen ist und die nach dem heutigen 3-stündigen, praktisch leinenfreien Spaziergang alle ausgelastet, glücklich und inzwischen auch satt ;-) neben mir liegen und schlafen. Das Training mit Dir verdient wirklich das Prädikat: SEHR EMPFEHLENSWERT! :D


(4) Schweizer Barbara
10 April 2011 13:23:04 +0000 +0000

Montag, den 23. Februar 2009 um 13:45 Uhr
Liebe Moni, Bandito und ich sagen DANKE. Mit 6 Monaten kam er aus Spanien zu uns und das Hundetraining klappte super. Die Befehle saßen schnell und waren bis auf wenige Ausnahmen abrufbar. Dann kam die Pubertät, - Ohren auf Durchzug und ich war als Rudelführer nicht vorhanden und der Hund viel zu weit weg beim Gassi gehen...Jetzt kamst Du ins Spiel und hast mir die Rudelführerschaft zurück gegeben und damit das so bleibt, üben wir. Das Gassi gehen macht endlich wieder Spaß und ist entspannt. Um ehrlich zu sein, hatte nicht der Hund ein Problem, sondern ich und du hast mich gut therapiert. Ich freue mich auf die nächsten Stunden mit Whity und Diego ...Barbara


(3) Renate Poppe
10 April 2011 13:19:53 +0000 +0000

Samstag, den 21. Februar 2009 um 18:21 Uhr
Anspringen,ins Fahrrad laufen,den Joggern zwischen die Beine laufen,gucken,wer denn da in
der Karre sitzt und nur Wiederkommen im Tausch gegen mindestens 3
Schweineohren.Heute,nach 6 Stunden,fast entspanntes Spazierengehen. Konsequenz, Regeln,
ein bisschen Selbstkorrektur, Verstehen der Hundesprache und viel Beobachtung,das alles hat
Moni mir gezeigt,erklärt,vorgeführt.Euch Beiden.Dir und Whitey herzlichen Dank

(2) Martina
10 April 2011 13:18:43 +0000 +0000

Hallo Moni,
als erstes möchte ich Dir für die Stunden mit Dir danken!!
Nach längerem Training mit Junior, auf eine Art, die für Junior und mich nicht wirklich
passten und von wenig Erfolg gekrönt waren, durften wir Deine Art kennenlernen und
konnten unmittelbar unsere verlorengegangene Bindung in unglaublichem Tempo
wiedererlangen. Wir "üben" immer und überall, der Hund ist total ausgelastet, weil er ständig
auf mich achten muß, ich rede schon viel weniger aber das wird noch besser- davon bin ich
überzeugt(10%!!), so, das war´s für´s Erste, schön das wir uns getroffen haben, bis demnächst
liebe Grüße
Martina